"Mission: Impossible"-Premiere

Hoffen auf ein Selfie mit Tom Cruise

+
Am Donnerstag feiert der nächste Teil von "Mission: Impossible" Weltpremiere.

Wien - Tom Cruise kommt zur Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rouge Nation" nach Wien. Seine Fans hoffen auf ein Selfie und bekommen eine eigene Fan-Zone beim roten Teppich.

Die Fans von Tom Cruise hoffen am Donnerstag in Wien bei der Weltpremiere von „Mission: Impossible - Rogue Nation“ auf eine Handy-Foto mit dem Weltstar. Für die Anhänger wird eine eigene Fan-Zone am roten Teppich vor der Wiener Staatsoper eingerichtet. Cruise ist bekannt dafür, dass er sich bei diesen Gelegenheiten gerne Zeit nimmt für Autogramme, Selfies und einen Plausch.

dpa

Kommentare