Hugh Jackman schlägt zu

+
Hier posiert Hugh Jackman in Sydney, Australien - zur Promotion von "Reel Steal".

Sydney - Im November kommt Hugh Jackman zurück auf die deutschen Kinoleinwände. Mit "Reel Steal" können sich die Fans auf einen spannenden Science-Fiction-Film freuen.

Der neue Film mit Hugh Jackman steht in den Startlöchern: Am 10. November wird "Reel Steal" in den deutschen Kinos anlaufen.

Derzeit ist der Schauspieler damit beschäftigt, den Science-Fiction-Film zu promoten. Er spielt darin einen Profi-Boxer, dessen Karriere durch die Einführung von Robotern im Ring schlagartig beendet wird. Charlie Kenton, so Jackmans Rollenname, verdient sich von nun an als Promoter seine Brötchen. Doch dann findet er eine Möglichkeit, wieder im Boxsport mitzumischen.

In der Wrestling-Show "RAW" stellte Jackman bereits unter Beweis, dass er für den Film hart trainiert hat. Er war dort zu Gast, um "Reel Steal" vorzustellen. Gegen Ende der Sendung stieg er zu Profi-Wrestlern in den Ring - und schlug ordentlich zu.

Hier haut Hugh Jackman einen Wrestler um

Hier haut Hugh Jackman einen Wrestler um

sm

Kommentare