Katherine Heigl: Unfreiwilliger Strip

+
Träger weg? Egal! Katherine Heigl erträgt's mit einem Lächeln

Las Vegas - Ratsch, da war der Träger weg! Schauspielerin Katherine Heigl ist bei den ShoWest Awards in Las Vegas ein Textil-Unfall passiert.

Der "Grey's Anatomy"-Star war auf die Bühne gekommen, um ihren "Star des Jahres"-Preis entgegenzunehmen, da passierte es: Der Träger ihres roten Traumkleids riss!

Die 31-Jährige reagierte blitzschnell und hielt die Robe mit den Händen zusammen. Dann zeigte sich Heigl schlagfertig: Während sie ihre Dankesrede hielt, durfte Moderator Billy Bush das Kleid zusammenhalten.

Richtig tiefe Einblicke gab es übrigens nicht. Aber Grund zum Schmunzeln allemal ...

Kommentare