Til Schweiger: "Ich bin sehr verliebt"

+
Til Schweiger in Berlin beim Benefizabend "Tribute to Bambi". Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Filmstar Til Schweiger (51) hat eine Neue. "Ich bin sehr verliebt. Es ist was Ernstes (...)", sagte Schweiger der "Bild"-Zeitung . "Wir sind jetzt seit zwei Monaten zusammen." Seine letzte längere Beziehung sei im Jahr 2013 zu Ende gegangen, berichtete die Zeitung. Mit seiner neuen Freundin, einer 30-jährigen Regieassistentin, habe sich der "Tatort"-Star bei der "Tribute to Bambi"-Gala am Donnerstagabend in Berlin gezeigt.

Schweiger, der im Hamburger "Tatort" den Kommissar Nick Tschiller spielt, sagte, er kenne die 30-Jährige schon seit 2010. "Wir waren all die Jahre in einem erweiterten Freundeskreis, waren zusammen auf Veranstaltungen. Jetzt war der richtige Zeitpunkt für uns", zitierte ihn die "Bild".

Kommentare