1000 Musiker und Künstler beim Marburger Stadtfest

Marburg. Rock, Pop, Klassik, Folk, Tanz und Sport vom Schlosspark bis zum Lahnufer: Beim Stadtfest „Drei Tage Marburg“ vom 8. bis zum 10. Juli treten fast 1000 Musiker, Akrobaten, Tänzer und Sportler in Marburg auf.

Rund 60 Bands, Künstlergruppen und Solokünstler spielen auf den Bühnen im Marburger Schlosspark und in der Altstadt. Das größte Drachenbootrennen der Region wird erwartet.

Rund 300 Kunsthandwerker, Markthändler und Gastronomen bieten auf sieben Märkten ihre Waren an.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare