Frankenberg

21-Jährige bei Unfall leicht verletzt

+

- Frankenberg-Friedrichshausen (apa). Auf glatter Fahrbahn ist Mittwochmorgen eine junge Frau aus einem Hainaer Ortsteil auf der Landesstraße 3073 verunglückt.

Die 21-Jährige war gegen 8 Uhr auf der Landesstraße zwischen Römershausen und Friedrichshausen unterwegs. Am Ende des Waldes kam sie in einer langgezogenen Kurve ins Schlingern. Grund dafür war nach Angaben einer Polizeisprecherin nicht angepasste Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn.

Die junge Frau verlor die Kontrolle über ihren Wagen und schleuderte über die Fahrbahn. Sie kam nach rechts von der Straße ab. Ihr Wagen kam erst im Graben zum Stillstand, wo er auf der Seite liegenblieb. Die 21-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Frankenberger Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand nach Angaben der Polizei ein wirtschaftlicher Totalschaden. Sie bezifferte die Summe auf etwa 2000 Euro.

Kommentare