Alkohol und Unaufmerksamkeit

Auto landet auf dem Dach

+

Burgwald. Im Straßengraben und auf dem Dach endete am Samstagnachmittag die Autofahrt eines 60-Jährigen aus Bielefeld. Der Mann fuhr gegen 14.10 Uhr mit seinem Kleinwagen auf der Kreisstraße zwischen der Burgwaldkaserne und Burgwald.

Auf Höhe eines Parkplatzes kam er nach rechts von der Straße ab und fuhr an der Ausfahrt des Parkplatzes eine Böschung hinauf. Dort kippte das Auto um und blieb auf dem Dach liegen.

Der Mann habe angegeben, es sei glatt gewesen, berichtete die Polizei an der Unfallstelle. Da die Straße nachweislich nicht glatt war, machten die Beamten mit dem Fahrer, der offenbar nicht schwer verletzt war, einen Atemalkoholtest. Unfallursache seien demnach Alkohol und Unaufmerksamkeit gewesen, so die Polizei. (jpa)

Quelle: HNA

Kommentare