Auffahrunfall: Frau leicht verletzt

Allendorf-Eder. Leicht verletzt wurde eine 29-jährige Frau aus Frankenberg bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 6.45 Uhr an der Viessmann-Einmündung in Allendorf ereignete.

Nach Angaben der Polizei befuhren zwei Autos die Bundesstraße 253 aus Richtung Frankenberg und wollten nach rechts in die Viessmannstraße abbiegen. Als die vorausfahrende 29-Jährige anhalten musste, fuhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Bad Wildungen auf.

Dabei entstand ein Schaden von 1800 Euro.

Quelle: HNA

Kommentare