Auto von Gesteinsbrocken beschädigt

Frankenberg. Von Gesteinsbrocken wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Auto in Frankenberg beschädigt.

Ein Fahrzeug hatte laut Polizei die Verlängerung der Siegener Straße in Richtung Röddenauer Kreisel befahren und in einer leichten Kurve vermutlich unbemerkt einen Teil seiner Ladung verloren. Dabei handelte es sich um Gesteinsbrocken.

Diese überfuhr um 1.35 Uhr ein weiterer Pkw, der - vom Kreisel her kommend - in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Das Auto wurde dabei beschädigt.

Es entstand ein Schaden von 1000 Euro. Bisher gibt es keine Hinweise auf den Verursacher. (sib)

Hinweise: Polizei Frankenberg: 06451/72030

Quelle: HNA

Kommentare