Auto prallt gegen Baum: Zwei Frauen verletzt

+

Rosenthal/Bracht. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch gegen 13 Uhr auf der kurvenreichen Strecke zwischen Rosenthal und Bracht ereignet. Zwei junge Frauen wurden verletzt, eine von ihnen schwer.

Nach Angaben der Polizei waren die beiden Frauen mit einem blauen Ford Fiesta aus Rosenthal in Richtung Bracht unterwegs. Bei starkem Regen kam der Wagen nach einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Die Ursache ist nach Angaben der Polizei noch völlig unklar.

Während die 24 Jahre alte Fahrerin aus Rauschenberg leicht verletzt wurde, erlitt die 23 Jahre alte Beifahrerin aus Frankenberg schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Marburger Uniklinikum eingeliefert. „Die Frau war nicht ansprechbar“, sagte ein Beamter der Polizeistation Stadtallendorf.

Auch die Feuerwehr war im Einsatz. Am Pkw im geschätzten Wert von 1500 Euro entstand Totalschaden. (off)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion