Auto rutschte die Böschung hinunter

Allendorf-Eder. Eine 60-jährige Frau aus Bromskirchen ist bei einem Unfall am Montagnachmittag leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei fuhr sie gegen 15.15 Uhr mit ihrem Renault auf der Bundesstraße 236 von Allendorf in Richtung Bromskirchen. Knapp zwei Kilometer hinter dem Ortsausgang kam sie in einer scharfen Rechtskurve auf die Bankette und übersteuerte.

Das Auto geriet ins Schleudern, prallte rechts neben der Fahrbahn gegen einen Baum und rutschte die Böschung fünf Meter hinunter.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 3000 Euro.

Quelle: HNA

Kommentare