Auto stößt gegen Bus - ein Leichtverletzter

Holzhausen. Ein Auto ist am Donnerstagmittag auf der Straße zwischen Holzhausen und Hatzfeld gegen einen Bus gestoßen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Nach dem bisherigen Kenntnisstand der Polizei soll der Pkw trotz kurviger, rutschiger Strecke überholt haben, wodurch er auf die Gegenfahrbahn geraten sei.

Weitere Angaben, auch zur Sachschadenshöhe, konnte die Polizei noch nicht machen. (jun)

Quelle: HNA

Kommentare