Auto wendet auf Straße: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

+

Frankenberg. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag gegen 16.30 auf der Frankenberger Umgehungsstraße, kurz hinter dem Abweig zur Ederstraße, ereignet. Zwei Motorradfahrer wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Nach Angaben der Polizei waren ein weißer Audi A 4 und mehrere Motorräder auf der Bundesstraße 252 in Richtung Battenberg unterwegs. Kurz hinter dem Abzweig Edertstraße/Alte Hütte habe die 80 Jahre alte Autofahrerin bemerkt, dass sie die Abfahrt verpasst habe. Sie hielt an und wartete. Als sie ihr Auto auf der Bundesstraße wendete, übersah sie den nachfolgenden, 51 Jahre alten Motorradfahrer aus Frankfurt, der einen 35 Jahre alten Sozius dabei hatte.

Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Marburger Klinik gebracht, der Sozius ins Frankenberger Krankenhaus. Diei beiden Insassen des Audi blieben unververletzt. Schaden an den beiden Fahrzeugen: 15.000 Euro. (off)

Fotos vom Unfallort

Zwei Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion