75-Jähriger Fahrer blieb unverletzt - 6500 Euro Schaden

Auto wurde von Lastwagen erfasst

Waldeck-Frankenberg. Ohne Verletzungen hat ein 75-Jähriger Autofahrer einen Unfall am Samstag überstanden, bei dem sein Auto von einem Lastwagen erfasst wurde.

Laut Polizei war der Frankenauer mit seinem Wagen auf der Ederstraße unterwegs und wollte auf die Bundesstraße 252 Richtung Korbach gelangen. Dies tat er allerdings nicht über die entsprechende Auffahrt, sondern bog nach Angaben der Beamten vielmehr von der Abbiegespur Richtung Marburg verkehrswidrig nach links auf die Bundesstraße ab. (mam)

Quelle: HNA

Kommentare