Mit Auto zusammengestoßen: Rehbock tot

Frankenberg. Eine 35-Jährige aus Rauschenberg ist am Mittwochabend zwischen Willersdorf und Oberholzhausen mit einem Rehbock zusammengestoßen.

Das Tier wurde schwer verletzt und musste von einem Fachmann getötet werden, berichtete die Polizei.

Der Gesamtschaden beträgt 1500 Euro. (nif)

Quelle: HNA

Kommentare