Autofahrerin fuhr gegen Baum

Frankenberg/Somplar. Vermutlich aus Unachtsamkeit, so die Frankenberger Polizei, ist eine 32 Jahre alte Autofahrerin aus einem Frankenberger Ortsteil am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr mit ihrem Renault Megane auf der Landesstraße 3073 zwischen Frankenberg und Somplar von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren.

Die Fahrerin blieb unverletzt. Am Auto entstand ein Schaden von 5000 Euro. (off)

Quelle: HNA

Kommentare