Aus für Autohaus Menkel

Frankenberg: Aus für Autohaus Menkel

Frankenberg. Aus für das traditionsreiche Frankenberger Autohaus Menkel in der Röddenauer Straße 14. Zum Jahresende wird das Unternehmen für immer seine Pforten schließen.

Menkel war zuletzt Vertragspartner der Skoda Deutschland GmbH. Skoda gehört zu den ältesten noch produzierenden Autoherstellern der Welt.

Vor dem Handel mit Skoda-Fahrzeugen hatte das immer innovative Autohaus Menkel über Jahrzehnte mit dem Wolfsburger Autohersteller Volkswagen zusammengearbeitet.

„Die Übernahme des Unternehmens durch einen Investor ist gescheitert“, teilte am Donnerstag Rechtsanwältin Gundula Pierson (Marburg) mit Bedauern mit. Sie war vom Amtsgericht in Marburg zur Insolvenzverwalterin bestellt worden, nachdem schon Anfang Oktober ein entsprechender Insolvenzantrag gestellt worden war.

Die langen und schwierigen Verhandlungen seien letztlich an den Bedingungen für die Anmietung des knapp 2400 Quadratmeter großen Areals in der Röddenauer Straße gescheitert.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare