Einbruch in Gemündener Schwimmbad-Kiosk

Bargeld und Süßigkeiten als Beute

Gemünden - Unbekannte Diebe sind im Laufe der Nacht auf Dienstag in den Kiosk im Freibad eingebrochen. Das stellte der Betreiber am Dienstagmorgen fest.

Der oder die Diebe hatten ein Fenster aufgehebelt und waren und in den Kiosk eingestiegen. Ihnen fielen mehrere Rollen Münzgeld und ein gefülltes Sparschwein in die Hände. Außerdem nahmen sie Süßigkeiten mit.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Telefon 06451/7203-0. (r)

Kommentare