Battenfelder Einkaufszentrum: Ringstraße erhält Vorfahrt

Battenfeld. Die Vorfahrtsregelung auf der Ringstraße des Battenfelder Einkaufszentrums (EKZ) ist geändert worden. Das teilte Bürgermeister Claus Junghenn in seiner Funktion als Ordnungsbehörde mit.

Bisher galt für Verkehrsteilnehmer der Ringstraße, von der Edertalstraße kommend, bei der Einmündung Tulpenstraße die Verkehrsregelung „rechts vor links“. Ab Donnerstag, 21. Februar, ist die Ringstraße nun eine Vorfahrtsstraße.

Aus der Tulpenstraße kommende Fahrzeuge müssen nun den Verkehrsteilnehmern der Ringstraße Vorfahrt gewähren, schilderte Junghenn. Die entsprechende Beschilderung sei bereits veranlasst. (nh/jun)

Quelle: HNA

Kommentare