Battenfelder Kreisel: Freie Fahrt ab 6. Dezember

+

Battenfeld. Der neue Kreisel an den Bundesstraßen 253 und 236 bei Battenfeld wird am Donnerstag, 6. Dezember, für den Verkehr freigegeben. Das teilte Bürgermeister Claus Junghenn auf Nachfrage in der jüngsten Parlamentssitzung mit.

Seit dem 12. September ist die Baufirma Kirchner mit den Bauarbeiten beschäftigt. Für die Bundesstraße 253 gilt seitdem eine Ampelregelung mit halbseitiger Sperrung. Der Bau des Kreisels ist mit Kosten von 962.000 Euro veranschlagt.

An der T-Einmündung der beiden Bundesstraßen hatten sich in der Vergangenheit immer wieder schwere Unfälle ereignet. Ein weiterer, wichtiger Aspekt: Durch den Kreisel entsteht eine direkte Anbindung der Ringstraße im Einkaufszentrum Battenfeld. (off)

Quelle: HNA

Kommentare