Bauarbeiten: Neue Gleise auf der Burgwaldbahn

Frankenberg. Wegen Gleisbauarbeiten muss der Streckenabschnitt Münchhausen - Frankenberg der Burgwaldbahn von Montag, 8. Juli, bis einschließlich Dienstag, 23. Juli, für den Zugverkehr gesperrt werden. In dieser Zeit wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Die Züge zwischen Marburg und Münchhausen verkehren planmäßig. In Münchhausen besteht Anschluss an die Busse des Ersatzverkehrs. Die Fahrradmitnahme ist in diesen Bussen aus Kapazitätsgründen nicht möglich.

An den Sonntagen, 14. und 21. Juli, fahren die Busse des Schienenersatzverkehrs über Frankenberg weiter bis Herzhausen. In Herzhausen bestehen dann die gewohnten Anschlüsse mit den Bussen nach Korbach sowie über Waldeck zur Sperrmauer (Aquapark) und zurück.

Alle Fahrplanänderungen einschließlich der Fahrzeiten der Ersatzbusse sind in der Fahrplanauskunft sowie im Internet bereits berücksichtigt. Fahrgäste werden gebeten, diese zu beachten und gegebenenfalls eine frühere Verbindung zu nutzen.

www.bahn.de/kurhessenbahn www.deutschebahn.com/bauarbeiten. (nh/jun)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare