Baum stürzte auf Wohnhaus in Friedrichshausen

+

Friedrichshausen. Ein etwa 15 Meter hoher Baum ist am frühen Sonntagmorgen auf ein Einfamilienhaus im Frankenberger Stadtteil Friedrichshausen gestürzt.

Der Giebel und etliche Dachziegeln wurden beschädigt. Der Baum blieb auf dem Haus liegen. Es bestand die Gefahr, dass der Baum etwa 15 Meter tief auf die Straße stürzen konnte.

Die Feuerwehr aus Frankenberg und Friedrichshausen waren mit zwölf Kräften und der Drehleiter im Einsatz. Am Abend sollte ein Kran herbeigerufen werden. Verletzt wurde niemand. (mjx)

Quelle: HNA

Kommentare