900 Besucher feiern beim Discoabend in Battenberg

In Feierlaune: So wie diese Gruppe hatten die meisten Besucher des Discoabends einen lustigen Abend. Foto:  R. Hartmann

Battenberg. Treffpunkt für 900 Jugendliche und Junggebliebene war am Wochenende die Festhalle Battenberg: Das neue Disco-Team Battenberg mit neuem Vorstand, neuem Konzept und neuen Ideen sorgte für einen stimmungsvollen Discoabend.

Für Musik und Lichteffekte waren die DJs der PH-Crew aus Korbach zuständig. So kam auf der Tanzfläche schnell das richtige Diskofeeling zum Tanzen und Feiern auf. Neben den aktuellen Chart-Hits wurden auch Partyschlager wie von Helene Fischer gespielt. Und es gab auch wieder eine Sekt- und Cocktailbar mit exotischen Getränken zu fairen Preisen sowie Döner für hungrige Besucher.

„Wir hoffen, dass sich die positive Tendenz bei weiteren Veranstaltungen fortsetzt. Die Starterpakete kamen genauso gut an wie die freundliche neue Security“, sagte der neue Vorsitzende des Disco-Teams, Christian Bring. Ein Höhepunkt des Abends war die Coyote-Ugly-Aktion: kostenlos wurde auf der Theke Hochprozentiges ausgeschenkt. „Das kam bei den Besuchern gut an“, sagte Bring. Allerdings klappte die Idee mit der Gutscheinvergabe an die größte Gruppe in den gleichen T-Shirts noch nicht.

Das Battenberger Disco-Team veranstaltet seit 1990 die Disco-Abende in Battenberg, Der neue junge Vorstand will diese Tradition fortsetzen. Der vielversprechende Anfang wurde am Samstag gemacht. (hr)

Quelle: HNA

Kommentare