Spatenstich für "Frankenberger Tor"

Binnen Jahresfrist soll das Tor stehen - Video

+
Jens Greguhn, Rainer Hesse, Karl-Heinz Schleiter, Christian von Roda, Rüdiger Heß, Karsten Dittmar, Willi NaumannFoto: Malte Glotz

Frankenberg - Mit einem siebenfachen Stich in die Erde beginnen die Bauarbeiten am "Frankenberger Tor" nach rund neun Jahren politischer Diskussion. In den nächsten zwölf Monaten entsteht ein Einkaufszentrum mit 8500 Quadratmetern Verkaufsfläche.

Kommentare