Neue Wasser- und Abwasserleitungen

Birkenbringhäuser Ortsdurchfahrt bald wieder frei

+
Behringerstraße in Birkenbringhausen: Die Anwohnerinnen Mathilde Graf (links) und Renate Cronau in der fast fertig ausgebauten Straße. 

Birkenbringhausen. Die Bauarbeiten in der Behringerstraße in Birkenbringhausen werden voraussichtlich Ende September beendet sein.

Das sind zwei Monate früher als bei Baubeginn im Frühjahr geplant, teilte Bürgermeister Lothar Koch in der Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend mit.

Wie berichtet, verlegte die Gemeinde Burgwald neue Wasser- und Abwasserleitungen und baute neue Gehwege. Der Landkreis trägt die Kosten für die Straßenerneuerung.

Die Anwohnerinnen Mathilde Graf und Renate Cronau versorgten die Bauarbeiter hin und wieder mit Getränken, Kuchen und sogar warmem Essen. Die Bauarbeiten hätten reibungslos funktioniert, freuten sie sich. (mab)

Quelle: HNA

Kommentare