Unfall im Bereich Uferstraße/Bahnhofstraße in Frankenberg – Keine Verletzten

Blechschäden an Fahrzeugen

Unfallstelle: Im Kreuzungsbereich Uferstraße/Bahnhofstraße in Frankenberg krachten am Donnerstagabend diese beiden Autos zusammen. Foto:  zgm

Frankenberg. Mit Blechschäden endete am Donnerstagabend ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Uferstraße in Frankenberg. Den Sachschaden an beiden beteiligten Fahrzeugen bezifferte die Frankenberger Polizei mit insgesamt 5500 Euro.

Nach Angaben der Beamten ereignete sich der Unfall gegen 19.10 Uhr: Beim Linksabbiegen übersah ein 31-Jähriger aus Frankenberg, der mit seinem blauen Ford von der Uferstraße in die Bahnhofstraße fahren wollte, einen entgegenkommenden Mercedes A-Klasse. In diesem Wagen saß ein 56-Jähriger aus dem westfälischen Rekel. Im Kreuzungsbereich krachte es, Verletzt wurde niemand. (zgm)

Quelle: HNA

Kommentare