Britischer Botschafter kommt nach Battenberg

Battenberg. Der stellvertretende Botschafter von Großbritannien, Simon Gallagher, kommt am Donnerstag, 22. August, nach Battenberg, um die Beatles-Ausstellung im Alten Rathaus zu besuchen.

Gallagher wird um 10.30 Uhr von Museumsleiterin Elisabeth Skupin und Bürgermeister Heinfried Horsel im Stadtmuseum empfangen. Die Bevölkerung ist eingeladen. 

 Der prominente Gast begleitet die „Great Britain Mini-Tour“. Dabei steuert ein „Mini“ im Dekor der britischen Fahne innerhalb eines Jahres alle 16 Bundesländer an. Die Rundfahrt ist Bestandteil einer weltweiten Kampagne der britischen Regierung. Sie soll die Aufmerksamkeit auf die Stärken Großbritanniens lenken und dabei Handel, Tourismus und Investitionen fördern. 

Unter den Sehenswürdigkeiten, die der Great-Britain-Mini bisher in Deutschland angesteuert hat, waren auch die Loreley und die Stuttgarter Messe. Am 22. August kann man den britischen Mini nun in Battenberg bestaunen. (nh/off)

Quelle: HNA

Kommentare