Bunter Spaß beim Herbststadtfest in Frankenberg - Zahlreiche Besucher schon am Samstag zum Auftakt

Frankenberg. So bunt wie der Herbst - unter diesem Motto steht das traditionelle Frankenberger Herbststadtfest, das am Samstag und Sonntag in der Illerstadt gefeiert wird.

Dabei erwartet der Kaufmännische Verein Frankenberg als Veranstalter und Gastgeber wieder Tausende von Besuchern: Viele Menschen strömten schon am Samstag durch die Innenstadt und flanierten über die neu gestaltete Bahnhofstraße, um an Ständen zu stöbern und in den Geschäften einzukaufen. Ein Programm für die jungen Gäste wird mit Kistenrutschen, Kinderschminken und Hüpfburg geboten.

Ballonfiguren gibt es am Stand des Kreisverbands der Treffpunkte, über seine Giraffe freute sich der elfjährige Leon aus Hatzfeld, umringt von Anna-Lena Ochse (links) und Christian Mögelin.

Auch am Sonntag lockt das Herbststadtfest mit seinen Attraktionen. Die Ladengeschäfte in der Illerstadt haben dafür eigens von 12 bis 18 Uhr geöffnet. (mam)

Quelle: HNA

Kommentare