Burgwald: Koch bleibt einziger Bürgermeister-Kandidat

Burgwald. Bürgermeister Lothar Koch (parteilos) wird bei der Burgwalder Bürgermeisterwahl am 30. November als Alleinkandidat antreten. Am Donnerstag um 18 Uhr endete die Bewerbungsfrist. Es hat sich kein Gegenkandidat gemeldet.

Das war in der Gemeinde auch nicht mehr erwartet worden, nachdem sechs der sieben Fraktionen des Gemeindeparlaments erklärt haben, Lothar Koch bei der Wahl zu unterstützen.

Koch, der seit Mai 2009 Bürgermeister in Burgwald ist, hofft, dass die Bürger mit einer guten Wahlbeteiligung seine Arbeit honorieren. (mab)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Kommentare