Charisma spendet Sportgeräte an Schulen und Kindergärten

Rund 1000 Euro kamen im vergangenen Jahr beim Frankenberger Fitnesslauf zusammen. Jetzt wurde dieser Betrag in Form von Sportausrüstung wie Bälle, Seidentücher, Springseile, Gymnastik- und Stabbänder an Kindergärten und Schulen in Frankenberg verteilt.

Durch die Sportgeräte solle Sport an den Schulen einen höheren Stellenwert bekommen, erklärte Knut Wienbeck, der Geschäftsführer des Fitness-Studios Charisma. Das Charisma ist der Veranstalter des Frankenberger Fitnesslaufs, unterstützt wird die Aktion von der HNA Frankenberger Allgemeine. Von der Aktion profitieren drei Schulen und zwei Kindergärten. Mit bei der Übergabe waren (vorne links): Lilli Brandt (9), Claudia Staubus (Kita Gerstenberg), Andrea Brandt (Gerstenberg-Schule), Knut Wienbeck, Volker Bandowski (Kettschau Intersport), Linda Salzmann (Ortenbergschule), Jutta Radeke (Kita Linnertor) und Timo Holland-Jopp (Burgwaldschule). (asg)

Quelle: HNA

Kommentare