Jubilarin hat neun Enkel und 17 Urenkel

Dodenhausen: Maria Rilk feiert 101. Geburtstag

+
Jubilarin: Maria Rilk wird 101 Jahre alt.

Dodenhausen. Maria Rilk feiert am heutigen Mittwoch ihren 101. Geburtstag. Sie lebt bei ihrer Tochter Christine in Dodenhausen, die sich zusammen mit ihrem Ehemann und der im selben Haus lebenden Schwiegertochter Nina um die 101-Jährige kümmert.

Maria Rilk, geborene Weiß, wurde am 15. September 1909 in Oberhohenelbe/Heidelberg im Sudetenland geboren. Schon früh lernten sie und ihre beiden Geschwister die harte Arbeit in der Landwirtschaft kennen.

1933 heiratete sie Vinzenz Rilk, einen Bäckermeister aus Oberlangenau, mit dem sie drei Kinder bekam: Maria, Gerhard und Christine.

Als der Zweite Weltkrieg ausbrach, wurde ihr Ehemann eingezogen. Vinzenz Rilk wurde später als vermisst gemeldet und danach für tot erklärt. Kurz nach Kriegsende verschlug es Maria Rilk zusammen mit ihrem Vater und ihren Kindern nach Dodenhausen.

Zunächst war die Wohnsituation sehr beengend und die Familie hatte nur wenig Geld zur Verfügung. Doch nach einem Umzug in eine ehemalige Lehrerwohnung in der alten Schule hatte die Familie die Möglichkeit, in einem Garten Obst, Gemüse und Kartoffeln anzubauen. Außerdem verdiente sich Maria Rilk ein Zubrot bei Landwirten im Dorf.

Die Familie lebt bis heute in dem Hainaer Ortsteil Dodenhausen – die beiden Töchter Maria und Christine haben einheimische Brüder geheiratet. Maria Rilk hat neun Enkel und 17 Urenkel.

Quelle: HNA

Kommentare