MGV Geismar veranstaltet ein Freundschaftssingen – Darbietungen örtlicher Gruppen

Ein Dorf im Zeichen der Musik

Geismar. Zu einem musikalischen Fest am Dorfgemeinschaftshaus in Geismar lädt der örtliche Männergesangverein dieses Wochenende ein. Das Programm beginnt heute um 19 Uhr mit einem Freundschaftssingen befreundeter Chöre (siehe Kasten). Danach wird wieder bei Musik und Tanz gefeiert. Der Sonntag steht dann ab 10.30 Uhr ganz im Zeichen der Geismarer Vereine und Musikgruppen.

Buntes Programm

Vor zwei Jahren hatte der Chor zu seinem 125-jährigen Vereinsbestehen eine solche Veranstaltung am Dorfmittelpunkt organisiert. In einem kleinerem Rahmen will der gastgebende MGV wieder ein ähnliches Programm bieten.

Am Sonntag präsentieren sich in einem bunten Musikprogramm die Geismarer Gruppen. Mit von der Partie sind Posaunenchor, Landfrauenchor, Landjugendgruppe, Kindertanzgruppe, Gitarrengruppe und Flötengruppe.

Teilnehmen werden auch die Grundschule Geismar und der Kindergarten mit musikalischen Beiträgen der Kinder. Gegen 11.45 Uhr wird im Rahmen des Programms auch eine kleine Andacht mit Pfarrerin Katharina Wagner stattfinden.

Der Männergesangverein hofft auf gutes Wetter, bei dem die Veranstaltung auf dem Außengelände stattfinden wird. Für Essen und Getränke sowie ausreichende Sitzgelegenheiten ist gesorgt, ein Zelt wird auch aufgestellt sein. Bei der Veranstaltung steht der Chor unter Leitung von Christine Engel. (jun)

Quelle: HNA

Kommentare