Allendorf

Drei Verletzte bei Unfall auf B253

- Allendorf (jos). Drei junge Frauen haben sich am Freitag Nachmittag bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zugezogen.

Der Unfall ereignete sich gegen 15.20 Uhr auf der Bundesstraße 253 zwischen Battenfeld und Rennertehausen. Eine 19-jährige Allendorferin war laut Polizeiangaben mit ihrem Peugeot in Richtung Rennertehausen unterwegs, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Wagen geriet ins Schleudern, überschlug sich und landete im Straßengraben. Die Fahrerin, ihre 17-jährige Beifahrerin und eine 15-Jährige im Fond des Wagens zogen sich leichte Verletzungen zu. Drei Rettungswagen brachten die Allendorferinnen ins Frankenberger Krankenhaus. An dem Wagen entstand Totalschaden, den die Polizei auf 3000 Euro beziffert.

Kommentare