Nur kurz hintereinander

Dreimal 90: Freundinnen feiern ihre Geburtstage kurz hintereinander

Hochbetagt: Margarete Strieder (Mitte) feierte am Samstag ihren 90. Geburtstag. Gäste waren auch ihre beiden Nachbarinnen Katharina Pilipow (links) und Irmgard Kanus-Credé (rechts), die in Kürze auch 90 werden. Foto: Strieder

Allendorf-Eder. Im Allendorfer Wohngebiet Auf dem Loh feiern innerhalb von nur 18 Tagen drei Freundinnen und Nachbarinnen jeweils ihren 90. Geburtstag. Warum sie ein so hohes Alter erleben dürfen? „Es ist die gute Luft hier oben über der Lohstede in Allendorf".

Den Anfang machte am Samstag Margarete („Gretel“) Strieder. Sie wurde am 29. Juni 1923 im Raum Lüdenscheid geboren. Durch Heirat mit dem früheren Allendorfer Bauunternehmer Fritz Strieder kam sie 1943 ins Obere Edertal. Seit 1967 wohnt sie in der Carl-Laute-Straße.

Ihre direkte Nachbarin in der gleichen Straße ist Irmgard Kanus-Credé. Sie wird am 17. Juli 90 Jahre alt. Sie wurde in Battenfeld geboren. Seit Jahresbeginn 1970 wohnt sie in Allendorf, wo sie viele Jahre die Edertal-Apotheke betrieben hat.

Ihr Vater war Carl Laute, der Mann, nach dem die Straße benannt wurde, in der sie seit fast 44 Jahren wohnt. Carl Laute war seit 1910 geschäftsführender Gesellschafter der Firma Balzer.

Schon einen Tag vor Irmgard Kanus-Credé, am 16. Juli, wird Katharina Pilipow 90. Sie stammt aus Röddenau, wohnt aber schon seit 1960 in Allendorf, seit 1975 ganz in der Nähe ihrer beiden Freundinnen Irmgard und Margarethe, etwa 100 Meter entfernt in der Berliner Straße, die ebenfalls zum Gebiet der alten Gemarkung Auf dem Loh gehört. Hier entstanden Ende der 1960er-Jahre die ersten Häuser. Eines der ersten war das Haus von Fritz und Margarete Strieder.

Bei der Geburtstagsfeier von Margarete Strieder wurden die drei Frauen gefragt, worauf sie es zurückführen, dass sie alle drei ein so hohes Alter erleben dürfen. Traudlinde Becker, Margaretes Tochter, antwortete mit Augenzwinkern: „Es ist die gute Luft hier oben über der Lohstede in Allendorf.“ (ed)

Quelle: HNA

Kommentare