Edertalschule begrüßt 127 neue Fünftklässler

Frankenberg. 127 Jungen und Mädchen aus der Region sind am Dienstag als Fünftklässler an der Edertalschule in Frankenberg aufgenommen worden.

In einer Feierstunde begrüßte Schulleiter Winfried Deichsel (Foto) jeden einzelnen von ihnen mit Handschlag. Die 127 Sextaner, so die alte Bezeichnung für Fünftklässler am Gymnasium, wurden auf fünf Klassen aufgeteilt.

Schulorchester, Big Band und Unterstufenchor begrüßten die neuen Schüler, ihre Eltern und Großeltern mit Musik.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare