Edertalschule: Unbekannte sprayten rechtsradikale Parolen an Wände

Frankenberg. An der Edertalschule in Frankenberg haben Unbekannte rechtsradikale Parolen an Außenwände gesprüht und eine Tischtennis-Platte auf dem Schulhof zerstört. Wie Schulleiter Winfried Deichsel am Donnerstag berichtete, ereigneten sich die Taten bereits am vergangenen Wochenende. Er habe dies der Polizei mitgeteilt, die nun nach Zeugen und Hinweisen sucht.

Die Unbekannten hatten die Parolen auf zwei Wände der Kulturhalle und des Neubaus gesprüht - beides zum Innenhof hin, also von der Straße aus nicht sichtbar. „Wir sind empört und distanzieren uns davon“, sagte Deichsel. „Wir glauben nicht, dass es unsere Schüler waren.“

Hinweise an: Polizei Frankenberg, 06451/72030, oder die Schule, 06451/9027. (jpa)

Quelle: HNA

Kommentare