Frankenberg

Einbrecher erbeutet Elektrogeräte

- Frankenberg (r). Ein Unbekannter ist zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 17 Uhr, in ein zurzeit unbewohntes Haus in der Schmiedegasse eingestiegen.

Das Haus wird nach Angaben der Polizei wegen eines Wasserschadens gerade renoviert und ist deshalb unbewohnt, aber zum Teil noch möbliert. Der Täter hebelte an der Rückseite des Gebäudes ein Fenster auf und entwendete mehrere Elektrogeräte aus der Erdgeschosswohnung. Anschließend trat der Täter die verschlossene Wohnungstür von innen auf und gelangte durch das Treppenhaus in die Dachgeschosswohnung, aus der ebenfalls Elektrogeräte entwendet wurden.

Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere 1000 Euro. Die Ermittler vermuten, dass der Täter ein Fahrzeug zum Abtransport des Diebesguts genutzt hat. Hinweise an die Polizeistation in Frankenberg, Telefon 06451/72030.

Kommentare