Einbruch in Videothek

Frankenberg. Bereits am Wochenende brachen bislang unbekannte Einbrecher in eine Videothek in der Auestraße ein. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit.

Zwischen Freitag, 21.30 Uhr, bis Samstag, 8.30 Uhr, gelangten die Täter durch eine unverschlossene Tür in eine Werkstatt an der Rückseite der Videothek und schlugen dort mit einem Hammer ein Loch in eine Schnellbauwand. Durch dieses Loch gelangten sie in den Verkaufsraum und bedienten sie sich aus dem Spielesortiment. Insgesamt erbeuteten die Langfinger 25 Spiele für Playstation III.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel.: 06451/72030; oder jede andere Polizeidienststelle

Quelle: HNA

Kommentare