Für einen gesunden Schlaf

+
Breites Sortiment: Jörg Blach präsentiert ein verstellbares Pflegebett.

Erholsamer Schlaf ist die Voraussetzung für einen ausgeglichenen und leistungsstarken Tag. Dafür die Basis zu schaffen, ist das Anliegen der Matratzenmanufaktur flexa-form.

Seit über 20 Jahren ist das Unternehmen mit Produktion und Vertrieb von hochwertigen Matratzen, Lattenrosten und Zubehörartikeln beschäftigt. Im Industriepark Herrenwiese in Frankenberg-Schreufa bieten die Firmeninhaber Florian Fisch und Jörg Blach auf 5000 Quadratmetern Produktions- und Lagerfläche sowie 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche alles rund um ergonomischen Liegekomfort an.

Download der Sonderseite "Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen"

Mittlerweile gehören zehn Mitarbeiter zum Firmenstamm und gewährleisten dank neuester fachlicher Schulungen kompetente Beratung bei der Wahl des passenden Produktes. Modulare Schlafsysteme sorgen für die Erfüllung individueller Wünsche, so können die unterschiedlichen Matratzen-Schichten je nach gewünschter Festigkeit ausgetauscht werden. „Denn oftmals stellt sich erst nach Wochen heraus, wie die ideale Matratze beschaffen sein sollte“, erläutert Jörg Blach das System der Eigenmarken „Rotband Schlafsysteme“ und „flexa-form“. Ausgesuchte Materialien, gewissenhaft geprüft und perfekt aufeinander abgestimmt, tragen Sorge für guten Schlaf. Das Sortiment reicht von der Kindermatratze über die Anfertigung aller Sondergrößen bis hin zur Ausstattung des Pflegebettes samt elektrisch einstellbarer Lattenroste. Auch Spezialanfertigungen, zum Beispiel für Boote oder Wohnwagen, stellen für die Firma kein Problem dar.

Kundenfreundliche Geschäftszeiten, freitags von 8 bis 20 Uhr, samstags von 10 bis 16 Uhr sowie jederzeit nach telefonischer Vereinbarung ermöglichen ein entspanntes Einkaufen. Zudem wird ein täglicher telefonischer Beratungsservice von 8 bis 22 Uhr angeboten. Unkomplizierte Reklamationsabwicklung und die faire Preisgestaltung liegen den Firmenchefs besonders am Herzen. Schonendste Lagerung, Verarbeitung und Verpackung sowie strenge Qualitätskontrollen, ergänzt durch regelmäßige Tests der Material- und Komforteigenschaften, gewährleisten die gleichbleibend hohe Qualität aller flexa-form-Produkte. „Es ist uns wichtig, die Kunden in der Region mit hochwertigen Produkten zu unschlagbar günstigen Preisen zufrieden zu stellen“, betont Florian Fisch.

Um die Kunden innerhalb von ein oder zwei Werktagen beliefern zu können, optimiert das Unternehmen stetig seinen Produktions- und Logistikbereich, so dass über 95 Prozent aller angebotenen Artikel aus eigener Herstellung oder einer streng kontrollierten Auftragsfertigung stammen. Die zum Großteil in Handarbeit gefertigten Matratzen sind allesamt atmungsaktiv, feuchtigkeitsdurchlässig und schadstofffrei sowie mit dem Siegel Oeko-Tex Standard 100 ausgezeichnet und versprechen somit höchste Qualität „Made in Germany“. (jl) Kontakt: flexa-form GmbH & Co. KG Matratzenmanufaktur, Sachsenberger Straße 3, Frankenberg-Schreufa, Tel:  0 64 51/2 30 82 20 www.flexa-form.de

Partner dieser Sonderveröffentlichung:

 

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.