Endspurt: Fachmarktzentrum Battenfeld eröffnet am Donnerstag

+
Das neue Fachmarktzentrum im Einkaufszentrum Battenfeld.

Battenfeld. Franz Mergelmeyer sägt eine Zierleiste aus Aluminium zurecht. Viatcheslav Lioutko schraubt die Leiste mit einem Akkuschrauber fest.

„Wir wollen ja, dass bis Donnerstagmorgen alles fertig ist“, sagt Architekt Eugen Bullach im entstehenden „Genussraum“ der Hatzfelder Bäckerei Eckhardt. „Na klar haben wir Stress“, sagt Architekt Bullach und grinst: „Das ist doch immer so.“

Auf der Großbaustelle im Battenfelder Gewerbegebiet ist Endspurt angesagt. Vor der Geschäftseröffnung am Donnerstag, 4. Oktober, wird überall noch gesägt, geschraubt, geputzt und Ware eingeräumt.

Gut 2,5 Millionen Euro hat die Firma Berge-Bau aus Erndtebrück in das neue Fachmarktzentrum investiert. Berge-Bau hatte die zusammen etwa 12.000 Quadratmeter großen Grundstücke der früheren Firmen Strieder und Becker gekauft. Nach rund acht Monaten Bauzeit ist das Fachmarktzentrum nun fertig. Der neue Aldi-Markt direkt nebenan soll dann im November eröffnen. Dann wird auch das TUI-Reisebüro von Claudia Zissel-Blank umziehen. (off)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwoch-Ausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare