Erste 20 Frankenberger Masterabsolventen erhielten ihre Abschlusszeugnisse

+
Masterabsolventen verschenkten zum Abschied einen Baum.

Frankenberg. „Ich bin stolz, dass sie den Abschluss hier erreicht haben, denn nichts ist im Leben selbstverständlich“, so beglückwünschte Landrat Reinhard Kubat die ersten 20 Frankenberger Masterabsolventen im Studiengang Prozessmanagement.

Diese erhielten in einem feierlichen Rahmen in der Mauritius-Kapelle im Landratsamt ihre Urkunden der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM).

Die 20 Absolventen hatten im September 2009 den Masterstudiengang von Studium Plus begonnen und konnten ihn nun erfolgreich abschließen. Das Studium Plus der Technischen Hochschule in Mittelhessen ist ein Duales Studium mit Bacherlor- und Masterabschlüssen. Dabei wird die Praxis mit der Theorie eng verknüpft. Die Studierenden erhalten eine praktische Ausbildung bei einem Unternehmen sowie eine theoretische Ausbildung an der Hochschule.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare