Eselhof öffnet seine Pforten: Herbstmarkt mit Kunsthandwerk und Reiten

Haine-Haddenberg. Bei einem Herbstmarkt am Samstag, 23. Oktober, und Sonntag 24. Oktober, können sich die Besucher auf dem Eselhof in Haddenberg umsehen und die sechs Esel kennenlernen, die auf dem Hof des Ehepaares Eli und Felix Mathis leben.

Auf dem Markt werden ausgefallenes Kunsthandwerk, Schmuck, herbstliche Dekorationen und selbstgemachter Honig angeboten. Für die Kinder bietet Eli Mathis Esel-Reiten auf ihren Großeseln an.

Auf dem Eselhof der Lehrerin und Kunsttherapeutin leben vier Großesel, zwei Hausesel und ein Pferd. Hinzu kommen noch 16 Schafe, die derzeit als einen Teil der Weide abgrasen.

Haddenberg erreicht man über Dodenhausen oder über Battenhausen. (rbe)

Quelle: HNA

Kommentare