Farbenfroh und sportlich: 320 Aktive bei Ernsthäuser Festzug

+
Andrea Schüssler und Bernd Cronau (Foto) radelten in Ernsthäuser Tracht beim Umzug mit – also so, wie auch vor 100 Jahren die Menschen in Ernsthausen mit dem Rad unterwegs waren.

Ernsthausen. Ein farbenfroher Umzug war der Höhepunkt der Feiern zum 100-jährigen Bestehen des Radsportvereins Ernsthausen. 320 Aktive wirkten mit. Alle Ernsthäuser Vereine waren beteiligt, ebenso Gruppen und Kapellen aus dem Frankenberger Land.

Kräftig gefeiert wird in Ernsthausen schon seit Donnerstag. Beim Festkommers am Samstagabend drängten sich 600 Gäste im Festzelt.

Bilder vom lustigen Umzug

100 Jahre Radsportverein Ernsthausen

Landrat Dr. Reinhard Kubat übereichte dem sportlich erfolgreichen Verein die silberne Ehrenmedaille des Landes Hessen. Beim geselligen Teil sorgten die Kienzenbacher mit ihrer flotten Blasmusik für viel Stimmung. (sg)

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der gedruckten Montagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare