Feuer im Wald bei Meyers Gründchen

+
Mit drei Löschfahrzeugen wurde eine Ausweitung des Brandes an unzugänglicher Stelle im Wald bei Meyers Gründchen bekämpft.

Frankenberg. Spaziergänger haben am Ostersonntag von der Goßbergbrücke aus Rauch im Wald bei Meyers Gründchen aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert.

Der Brandherd war zunächst schwer auszumachen und mit Löschfahrzeugen nicht erreichbar. So legten die Blauröcke von einem Hydranten im Schwedensteinweg aus eine Schlauchleitung den Waldhang hinauf und konnten den Brand schnell löschen.

„Die Ursache ist nicht klar, aber an der Brandstelle wurden Feuerwerkskörper gefunden“ sagte Stadtbrandinspektor Martin Trost. (gy)

Quelle: HNA

Kommentare