Auto zu, Motor an: Feuerwehr-Einsatz auf Supermarktparkplatz

+

Frankenberg. Weil aus dem Motorraum eines roten Renault Clio Qualm aufstieg, musste am Dienstagnachmittag die Frankenberger Feuerwehr mit sechs Einsatzkräften und einem Tanklöschfahrzeug ausrücken.

Auf dem Aldi-Parkplatz mussten die Feuerwehrleute allerdings kaum eingreifen: Sie öffneten den Wagen und stellten den Motor ab.

Die 25 Jahre alte Fahrerin hatte den Wagen zwar verschlossen, den Motor aber laufenlassen. Die Rauchentwicklung kam zustande, weil sich Kühlflüssigkeit erhitzt hatte. Schaden: 500 Euro. (mjx)

Quelle: HNA

Kommentare