Feuerwehrfahrzeug durch Tritte beschädigt

Battenberg. Ein Unbekannter beschädigte mutwillig einen Feuerwehrkleinbus auf dem Festplatz in Battenberg.

Der rote VW T 5 der Allendorfer Feuerwehr war in der Zeit von Samstagabend 20 Uhr bis Sonntagmorgen 2 Uhr auf dem Festplatzweg geparkt. In diesem Zeitraum trat ein Unbekannter mehrmals gegen den linken vorderen Kotflügel und verursachte dadurch einen Sachschaden, der auf 500 Euro geschätzt wird.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg, Tel.: 06451-72030. (nh/jun)

Quelle: HNA

Kommentare