Folklorefest in Haubern war farbenfroh und multikulturell

+
Feurig: die Volkstanzgruppe Leinwar aus Ungarn.

Haubern. Beim großen Festumzug in Haubern waren die Straßen des Dorfes mit bunten Fähnchen und Birkenzweigen geschmückt. Viele Besucher waren gekommen, um sich den Festumzug der 21 Vereine und Volkstanzgruppen anlässlich des Folklorefestes in Haubern anzusehen.

An der Kulturscheune stellten sich die Gruppen zu einem farbenfrohen und multikulturellen Umzug auf. Einige der Gruppen zeigten während des Umzugs beeindruckende Tanzeinlagen.

Im Anschluss an die Grußworte im Festzelt folgten Auftritte der schwedischen, brasilianischen, ungarischen und Hauberner Volkstanzgruppen. Es war ein buntes, fröhliches, beeindruckendes Programm, das nun folgte. Die Tänze der Volkstanzgruppe Blumenau waren einzelnen Themen gewidmet.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Von Ariane Freitag

Quelle: HNA

Kommentare