Bargeld und Schmuck erbeutet

Frankenberg. Bargeld und Schmuck wurden bei einem Einbruch in Frankenberg erbeutet.

Während eine 72-jährige Frankenbergerin aus der Meiderdorfstraße am Dienstagnachmittag in der Zeit von 13 bis 17 Uhr im Garten arbeitete, nutzten Unbekannte diese günstige Gelegenheit und drangen durch die unverschlossene Kellertür in das Wohnhaus ein und durchsuchten das Schlafzimmer im Obergeschoss des Hauses. An Beute fiel Ihnen Bargeld und Schmuck in die Hände. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an die Polizeistation Frankenberg, 06451/72030. (nh)

Quelle: HNA

Kommentare