Frankenberger Fußballfans in Lyon

Frankenberg. „Wir hatten einen tollen Abend in Lyon“, schreiben die Frankenberger Fußballfans Joachim Hesse (Bildmitte) und Sebastian Christ (rechts). Sie hatten sich am Sonntag das Spiel Albanien gegen Rumänien angesehen, das die Albaner mit 1:0 gewannen.

„Es sind unwahrscheinlich viele Albaner in der Stadt, die ihre Mannschaft bei der ersten EM-Teilnahme begleiten. Von beiden Seiten wurden die Teams während des Spiels lautstark unterstützt.

Die Albaner waren besonders enthusiastisch und haben jeden erfolgreichen Zweikampf bejubelt“, sagt Joachim Hesse.

2006 hätten sich in Deutschland viele neutrale Zuschauer Spiele wie Iran gegen Angola angeguckt – nur um dabei gewesen zu sein. Dieses Interesse sei bei den Franzosen nicht festzustellen.

„Von Terrorangst ist nichts zu spüren, zwei zusätzliche Militärfahrzeuge in der Stadt sind das einzig Nennenswerte.“

Der Schriftzug auf dem Fanschal bedeutet: „Oh wie schön ist es, Albaner zu sein“. (nh/off)

Quelle: HNA

Mehr zum Thema

Kommentare