Frau mit 3,7 Promille im Auto unterwegs

Gießen/Waldeck-Frankenberg. Mit mehr als drei Promille war eine 47-jährige Autofahrerin am Donnerstag einer Polizeistreife in Gießen aufgefallen. Die Beamten stoppten die Frau aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Die Frau war auf dem Heimweg mit ihrem Auto auf der Rodheimer Straße unterwegs, sagte ein Polizeisprecher. Bei der Überprüfung stellten die Ordnungshüter Alkoholgeruch fest. Der Alko-Test ergab einen Wert von 3,7 Promille.

 Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins folgten. (mam)

Quelle: HNA

Kommentare